Integration beginnt mit den Kindern

Diese Erkenntnis hat die Fraktion der Grünen veranlasst, sich um die Betreuung der Kinder in der Gemeinschaftsunterkunft in der Norsinger Straße in Bad Krozingen zu engagieren. In dieser Unterkunft des Landkreises sind derzeit 89 Personen-davon 44 Kinder untergebracht. Neben einem Sozialarbeiter beschäftigt der Landkreis noch drei Sicherheitsleute, die sich vor Ort abwechseln.

 Eine große Anzahl der Kinder gehen in Kindergärten und in die hiesige Grundschule. Nach unseren Informationen  sind diese Schulkinder durchaus lernwillig, sprechen aber kaum Deutsch und haben nachmittags keinerlei Betreuung. Weder bei den Hausaufgaben noch bei der Freizeitgestaltung erleben sie Unterstützung.

Dies hat zur Folge,  dass  sie in der Schule den Anschluss verlieren, lustlos werden und keine Möglichkeit haben die deutsche Sprache zu lernen, was dringend notwendig wäre.  Auch in ihrem Freizeitverhalten werden sie zunehmend schwieriger, wodurch das Konfliktpotential  wächst.

Sicherlich ist die momentane Pandemie-Verordnung für Lösungen ungeeignet, da keine fremden Personen in die Unterkunft dürfen, aber  zum baldmöglichsten Zeitpunkt muss eine qualifizierte Nachmittagsbetreuung für diese Kinder vor Ort erfolgen. 

Die Kinder brauchen dringend 1 – 2 Personen die mit ihnen die Hausaufgaben erarbeiten, ihnen Anleitung  zur Freizeitgestaltung geben und ein offenes Ohr für ihre Sorgen haben.

Nun könnte man meinen, dies ist nicht unser Problem  da ist der Landkreis zuständig. Dies scheint aber nicht der Fall zu sein; der Landkreis  ist nur für die wirtschaftlichen und Sicherheitsleistungen zuständig. Für die Integration dieser Kinder ist auch die Gemeinde Bad Krozingen mit verantwortlich.

 Aus diesem Grund ist es notwendig, dass sich Landkreis und Gemeinde  zusammensetzen. Neben diesen Beauftragten wäre es sicherlich hilfreich, wenn sich unserer Gemeinde Vertreter des Schulhorts, der Arche und des Helferkreises  mit einbringen könnten.

 Die Kinder dürfen nicht  allein gelassen werden.

 Deshalb hat die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen einen Antrag eingereicht, dass die Verwaltungen der Gemeinde Bad Krozingen  und des Landkreises  mit den obengenannten Organisationen ein Konzept erarbeiten,  um mit Beginn des Jahres 2021 eine qualifizierte Nachmittagsbetreuung für die Kinder in der Unterkunft Norsinger Straße sicherzustellen.

ULf Order für die Fraktion der Grünen

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.