Pix stellt Koalitionsvertrag vor

Am 9. Juni stellte unser Landtagsabgeordnete Reinhold Pix dem Ortsverband der Grünen den neuen Koalitionsvertrag vor und vermittelte spannende Einblicke in die Koalitionsverhandlungen und den daraus resultierenden Vertrag. Dieser trägt eine eindeutig Grüne Handschrift mit sehr hohem Fokus auf den Klimaschutz, Innovation und gesellschaftlichen Zusammenhalt. Dass die Grünen nicht nur Umwelschutzthemen bedienen können zeigte sich unter anderem an dem Wunsch, das Kultusministerium zu führen, nachdem die CDU-Ministerin Eisenmann dies zuvor eher konzeptlos und wenig erfolgreich innehatte. Es geht nun darum, Corona-bedingte Lernlücken bei den Schülern zu schließen. Ziele des Vertrags sind ebenfalls die Wiederbelebung der Innenstädte, Stärkung des Gesundheitssystems und Erreichung der Klimaziele. Hier spielen vor allem Windräder auf dem Gebiet des Staatswalds und Photovoltaik entlang bestehende Infrastruktur z.B. Autobahnen, Schienen und Fahradwegen eine leitende Rolle. Reinhold ist weiterhin Sprecher für den ländlichen Raum und wird so auch in Zukunft ein direkter Ansprechpartner für Bad Krozinger Belange sein. 

Für den Vorstand OV Bad Krozingen, Kristina Meyer

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.